Zu Zépé's
normaler Musikseite

Zépé: virtuelle Musikstücke
(a. k. a. »Corona Spezial 2020«)

Zu Zépé's
Hauptseite

||: Corona, Corona, Corona :|| Man kann's nicht mehr hören. Als leidenschaftlich aktiver Musikmacher habe ich mich in der Pandemie 2020 dann ersatzweise wenigstens mit virtueller Musikproduktion befasst. Natürlich geht mir weiterhin nichts über »echtes« Musizieren, aber nun gut. Hier die bisherigen Resultate.


Erstversuch: Das Zinkenterzett, das in der Frühromantik wildert:

Einer von 80 Leuten in einem ABBA-Song:

Mein Jazzchor hat es auch gewagt: »Journey to Brazil«:

Drei weitere Projekte sind derzeit in der Pipeline, aber unausgegoren bzw. unbegonnen.


Sehr gelungen finde ich auch diesen Michael-Jackson-Song, in dem viele Menschen mitmachen, die ich kenne;
ich selbst erfuhr leider erst hinterher davon:


Zépé