Zépé's Virtuelles Muminforschungszentrum
http://www.zepe.de/mumin

Illustrationen zu »Lill-Olle och harpalten«

1943 brachte die Journalistin Brita Hiort af Ornäs bei Taidekorttikeskus in Helsinki ein Kinderbuch heraus, in dem ein Hase so lange angibt, bis er buchstäblich platzt. Tove Jansson übernahm die reiche grafische Gestaltung.

Bitte beachten:



Illustrationen und Malerei

Übersicht
Buchillustrationen:     Buchumschläge  •  Sara+Pelle  •  Bok om Segling  •  Jag  •  Tveskägg  •  Lill-Olle  •  Maja  •  Nalleresan  •  Learn English  •  Ordkynne  •  1946  •  Bröd. Borg  •  Våren vaknar  •  Zebran Sebulon  •  Snark  •  Hobbit  •  Alice  •  Sommerbuch
Sonstige Illustrationen:  Garm  •  Postkarten  •  gemeinnützige Illustrationsarbeiten
Malerei:     Wandgemälde  •  (mehr in Vorbereitung)

Seite zuletzt geändert: 09. 05. 2019 / 16:28 


Zépé's Virtuelles Muminforschungszentrum
http://www.zepe.de/mumin
© Christian Panse
ImpressumDatenschutzerklärung