Zépé's Virtuelles Muminforschungszentrum
http://www.zepe.de/mumin


Mumin-Lieder und -Musik

Zusätzlich zu den »originalen« Mumin-Liedern mit Texten von Tove Jansson gab es weitere Anlässe, Musik zu Verarbeitungen des Mumin-Kosmos hinzuzufügen oder sich ganz allgemein davon anregen zu lassen. Manche dieser Versuche hatten die Vitalität, ein Eigenleben zu entwickeln und sollen daher hier aufgeführt werden.

Inhalt:
Musik zur österreichisch-polnischen Trickserie
»Vem ska trösta knyttet«
Mumin-Lieder von Pierre Kartner
Ritual: The Hemulic Voluntary Band
»Muumiperheen lauluretki«

Musik zur österreichisch-polnischen Trickserie

Die Kompositionen von Eugen Illin und Adrzej Rokicki zur österreichisch-polnischen Trickserie 1977ff wurden auch außerhalb der Serie wahrgenommen. Es sind instrumentale Stimmungsbilder von maximal 2 Minuten Dauer, die sich grob im heiteren Teil des Cool-Jazz-Spektrums verorten lassen. Sie erschienen später auch als separate 2-CD-Ausgabe (insgesamt 54 Tracks).

»Vem ska trösta knyttet«

Der Bandmusiker Peter Lundblad fuhr Mitte der 1970er-Jahre mit Freunden durch Helsinki, als im Autoradio die Geschichte vom Knytt (KF) von Birgitta Ulfsson vorgelesen wurde. Er war augenblicklich inspiriert, schrieb eine Folge von Liedern auf die Strophen des Buchtextes und stellte sie Tove Jansson dann persönlich vor. Sie war sehr angetan, und er konnte sein Werk 1978 veröffentlichen. Es erschien ein Notenheft sowie eine LP- und MC-Ausgabe.

1980 wurde auf diesen Soundtrack ein Animationsfilm aufgesetzt, siehe Mumin-Verfilmungen.

Mumin-Lieder von Pierre Kartner

Der Titelsong von »Vader Abraham« für die japanische Anime-Serie von 1990 wurde weltweit (in jeweiliger Übersetzung) verwendet und dürfte damit weitaus verbreiteter bekannt sein als sein »Lied der Schlümpfe«. Als eigenständiges Album erschienen 1993 insgesamt 14 Mumin-Lieder auf CD und MC. Der Stil lässt sich als »Kinderschlager« beschreiben.

Titelliste:

  1. Das sind die Mumins
  2. Sniff ist lieb
  3. Snufkin hat kein Auto
  4. Der Mumintanz
  5. Siehst du jemand auf dem Meer?
  6. Sind die Ohren gut gewaschen
  7. Die Hexe und der Zauberspruch
  8. Die Mumins leben so
  9. Klein Mü spielt Kazoo
  10. Die Mumins, sie lieben das Lachen
  11. Muminmamas Geburtstag
  12. Mumins, Mumins
  13. Mumins können sprechen
  14. Winterschlaf

Ritual: The Hemulic Voluntary Band

Die schwedische Rockband Ritual widmete 2007 ihr sechstes Album einigen Themen und Stimmungen aus dem Mumin-Kosmos. Der Stil wird als Progressive Rock mit Power-Folk-Anteilen charakterisiert. Die Stücke sind durchaus aufwändig, vielgestaltig und dauern ihre Zeit (insbesondere das letzte), die Gesangspartien sind i. d. R. mehrstimmig ausgearbeitet.

Titelliste:

  1. The Hemulic Voluntary Band / Das hemulische Freiwilligenorchester (4'55")
  2. In the wild / In der Wildnis (5'56")
  3. Late in November / Spät im November (4'59"), vgl. HM
  4. The groke / Die Morra (6'05")
  5. Waiting by the bridge / An der Brücke wartend (4'39")
  6. A dangerous journey / Eine gefährliche Reise (26'32"), vgl. GR

»Muumiperheen lauluretki«

»Lieder-Ausflug der Muminfamilie«

Titelliste:

  1. Pieni iloinen tie / Kleine fröhliche Straße
  2. Nuuskamuikkusen nappi / Schnupferichs Knopf
  3. Silkkiapina / Seidenäffchen
  4. Muumimamman laukku / Muminmamas Tasche
  5. Muumipappa marssi tässä / Hier marschiert Muminpapa
  6. Merenhuiske / Meereswirbel
  7. Taskurapu / Die Krabbe
  8. Meren aave / Das Meeresgespenst
  9. Hattivatti ukkosella / Hatifnatt im Gewitter
  10. Myy, pippurinuttura / Wirbelwind Mü
  11. Myttyrä mörkö / Morra-... [?]
  12. Nipsun rohkeuslaulu / Sniffs Mutmachlied
  13. Hemuli tutkii / Der Hemul forscht
  14. Myy tahtoo juhlia / Mü will feiern
  15. Tiuhti ja Viuhti vikkelästi / Tofslan und Vifslan rennen herbei
  16. Muumilaakson tuulet / Die Winde des Mumintals
  17. Nuuskamuikkusen pilli / Schnupferichs Pfeife

Weiterverarbeitungen der Muminwelt

Übersicht  •  Verfilmungen  •  deutschsprachige Hörspiele  •  Brett- u. a. Spiele  •  Mumin-Lieder und -Musik  •  Briefmarken  •  Münzen und Medaillen  •  Figuren


Zépé's Virtuelles Muminforschungszentrum
http://www.zepe.de/mumin
© Christian Panse
ImpressumDatenschutzerklärung